Gestatten: mein Name ist Paddington vom Kirchberg

Taschenbuch

"Gestatten: Mein Name ist Paddington vom Kirchberg" - Anekdoten aus dem Leben eines Hundes.


Eine Irish-Terrier- Hündin erzählt mit Humor und Charme Anekdoten aus ihrem bewegten Leben voller Abenteuer. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren „Frauchen“ ihr Herz zu schenken.
Eine einzigartige Freundschaft zwischen Hund und Mensch, getragen von Treue, Vertrauen und bedingungsloser Liebe, die nie enden wird.

Rezensionen:

a) "Liebevoll beschreibt Heike Sonnefeld aus der Perspektive der Irish-Terrier-Hündin Paddington das spannende Zusammenleben von Hund und Mensch. Paddington lebt mit ihren zwei Frauchen zusammen und genießt ihr Hundeleben in vollen Zügen. Sie erzählt Geschichten aus ihrem Leben, von ihrer Familie, ihren Freunden und von ihrer kleinen Hundewelt. Durch Paddingtons lustige, humorvolle und manchmal ernsten Beschreibungen kann man mit ihr fühlen und so ihre Sicht der Dinge gut nachvollziehen. Als Hundehalter erkennt man vielleicht einige Dinge wieder, die sein Vierbeiner auch schon einmal angestellt hat und vielleicht versteht der ein oder andere seinen Hund noch besser, wenn er dieses Buch gelesen hat. Schon nach den ersten paar Zeilen beginnt man Paddington ins Herz zu schließen und würde sie gerne knuddeln. Außerdem wird die Liebe zwischen Mensch und Hund rührend beschrieben und es wird deutlich, wie weit Menschen für ihre Hunde gehen und wie wichtig der Hund als Tröster, Zuhörer und treuer Freund für den Menschen ist. Heike Sonnefeld gelingt es, den Leser vollkommen in die Welt der niedlichen Paddington eintauchen zu lassen. Für Menschen, die selbst Hunde haben, die sich bald einen Hund anschaffen wollen oder Menschen, die Hunde einfach lieben und toll finden, ist dieses charmante Buch genau das richtige." ...

Andrea Reichart, Autorin

 

 

b) "Paddington vom Kirchberg, eine niedliche Irish Terrier Hündin mit bestem Stammbaum, wurde in Hessen geboren, um dann mit vier kleinen Pfoten in das Leben von zwei liebevollen Frauchen zu springen, die sie fortan als neues Familienmitglied adoptiert haben. Daraus entwickelte sich eine Beziehung, die nur diejenigen nachvollziehen können, die selber einmal mit dieser intelligenten Rasse gelebt haben und von ihrem Wirken im täglichen Leben „überrascht“ wurden. Denn plötzlich ist alles ganz anders.
Mit einem Irish Terrier zu leben kommt einer zwischenmenschlichen Beziehung gleich, so habe ich es einmal formuliert und dieses kleine Büchlein, geschrieben von Heike Sonnefeld, bringt genau das auf den Punkt.
In dem Buch schildert „Paddington“ aus ihrer Sicht ihr erlebnisreiches Leben mit ihrer neuen Familie. Dieses Buch, geschrieben mit viel Herz, enthält jede Menge irish-terrier-typische Anekdoten. Passionierte Irish Terrier Besitzer erkennen ihren eigenen Hund sicherlich wieder und für alle diejenigen, die sich auf das wundervolle Abenteuer, einen Irish Terrier zu besitzen, einlassen wollen, ist es ein guter Einblick in diese wundervolle Hunderasse, von der bereits Jack London schrieb:
Ein Hund aus Gold – außen wie innen!"
 
Karina Grüttner, Irish Terrier Züchterin (von der Emsmühhle)
 

 

Taschenbuch, 60 Seiten
 ISBN-Nummer: 978-940063-31-1.
 Iris Kater Verlag Viersen, Rotblatt-Verlag erschienen Juli 2010
 Preis: 8,95 EUR

(Das Buch ist inzwischen nur noch über die Autorin erhältlich (mail@sonnefeld-counseling.de).)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Magic Heroes